Om du gillar kasinospel basta Svenska kasinon pa natet att ta reda pa de basta stallena att spela online. For a top casino en ligne a http://vegascasinofrancais.fr et jouer a des jeux de casino. Si vous cherchez des jeux de casino tels que le blackjack en savoir plus sur les www.meilleurcasinosenligne.fr machine a sous 3D . Comme a cette grande casino francais en ligne a guidedecasinofrancais.fr . Another great French casinos site is jouer au casino a casinoenlignejeux.fr . Si vous aimez les casinos francais casino en ligne Francais a http://vegascasinoenligne.fr et profiter experience en ligne. Les joueurs francais a la recherche de casinos en ligne devraient casino jeux en ligne pour un choix de jeux de casino. Every serious gambler loves a free bet, and you can keep up to date with all the latest offers from bookies, so make sure you get youre your free bets from www.freebetgenie.co.uk for many bookmaker offers and free bets. Besoka denna kasino Svenska casinon online www.svenskacasinoguide.se . Vi rekommenderar att om du gillar att spela casino spel du Sveriges storsta Casinoguide www.vegasonlinecasino.se for en bra tid. For en stor opplevelse Norsk casino pa nett nettcasinonorge.eu inkludert blackjack, spilleautomater og roulette. Nyt et stort utvalg av kasinospill nar du spill casino online som har over 200 spill. Other good sites to play the newest pokies include this great site where there are reviews of the latest games. Or if you prefer to play slots on your mobile click here and you will find many of the latest games. If you like to play games on your smartphone or tablet then click here to visit Pokies King with plenty of information on where to find the best games. Another great site for mobile pokies and various games is this site for Australian players. Wenn Sie Casino Spiele wie besuchen sie diese seite fur die besten deutschen Casinos mit einer grosen Auswahl an Spielen. Deutsch Spieler, die für Online-Casinos sollte website dieses benutzers besuchen Casino Spielen For those that like to enjoy spread betting we highly recommend http://www.spreadbetgenie.com/ where you will find many great spread betting offers. Dont forget to choice of World Cup free bets for a list of offers on the World Cup where there is a list of the best offers. Another great resource for South African players looking for kissmygames.com/za is Kiss My Games. This is just one of many great premiumcasinos.co.za where you can play in ZAR currency. Another such site is visit http://southafricagaming.net where the best South African sites are listed. If you prefer to play www.pokiesparty.com.au then you are amongst millions of Australians who enjoy these type of games. If you are looking forward to www.worldcupriches.com and you can get freebets2014.com to enjoy throughout the tournament. Este es un gran sitio Casino Online y www.kissmygames.com/es donde se puede disfrutar de muchos juegos. Si te gusta apostar en linea le sugerimos apuesta http://apuestasamigo.es donde hay muchas apuestas gratis. You can now also find a list of the best www.samobilecasino.co.za/casinos-can-south-africans-play-blackberry here.

RSV I - nächstes Spiel

KREISOBERLIGA LM/WB
27. Spieltag

      

RSV WÜRGES - SG Kirberg/Ohren/Nauheim

Sonntag, den 12.04.2015 um 15:00 Uhr
in Würges

TOPSPIEL unserer Junioren

D1-Junioren
KL Rheingau-Taunus

     

JFV Idstein/Waldems - VfJ Hünstetten/Würges

Samstag, den 11.04.2015 um 12:00 Uhr
in Wörsdorf

95 JAHRE RSV WÜRGES

Der RSV Würges wird in diesem Jahr stolze 95 Jahre jung und wird dies im Juli mit seinem beliebten Beach-Soccer-Turnier sowie einer Rot-Weißen-Sommernacht gebührend  feiern. Da der Verein in den letzten 95 Jahren eine Menge erlebt hat (tolle Spiele in Meisterschaft, Pokal oder in Freundschaft, Aufstiege und Abstiege, Erweiterung des Vereinsheims und der Anlage, Erfolge in der Jugendarbeit…), werden wir hier wöchentlich im Archiv kramen und nochmal wahllos zurückblicken auf eine bewegte Zeit.

            

Teil 1:   Die Jahre in der Oberliga – Höhepunkte der Saison 1983/84
  

06.08.1983                   1. Punktspiel in der Oberliga Hessen RSV Würges – SV Wiesbaden 3:1

vor 2800 Zuschauern. Wegen anhaltenden Regenfällen wurde in Bad Camberg-Erbach gespielt

14.08.1983               FSV Frankfurt – RSV Würges 2:3, „Kicker“: Favoritenschreck RSV Würges,

„NLZ“: RSV Würges stürmt Bornheimer Hang, „Bild“: Aufsteiger Würges würgt auch FSV ab

17.08.1983               RSV Würges – FC Erbach 0:0, 1. Heimspiel auf heimischen Geläuf, 3800

Zuschauer sahen ein Topspiel ohne Tore

21.08.1983        SG 01 Hoechst – RSV Würges 3:1, nach 33 Spielen ohne Punktspielniederlage hat es den RSV erwischt

01.10.1983        RSV Würges – Vikt. Aschaffenburg, 2300 Zuschauer sahen ein tolles Spiel. Aschaffenburg am Rande einer Niederlage. Knecht erzielt erst in der 87. Minute den Ausgleichstreffer zum 3:3 für Aschaffenburg.

09.10.1983        Eintracht Frankfurt Amateure – RSV Würges 1:2, eine tolle spielerische und kämpferische Leistung brachte unerwartet den 2. Auswärtserfolg

06.11.1983        RSV Würges – VfB Schrecksbach, wegen Nebel beim Stande von 2:0 abgebrochen. Bilanz nach der Vorrunde: 22:30 Tore, 13:19 Punkte, 15. Tabellenplatz, keine Heimniederlage

10.12.1983      1. Heimniederlage: RSV Würges – FSV Frankfurt 0:1

21.01.1984        1. doppelter Punktgewinn seit dem 9.10.1983 bei Eintracht Frankfurt Amat.: RSV Würges – SG 01 Hoechst 1:0

18.02.1984        Vor 900 Zuschauern gelingt ein 2:0 gegen KSV Baunatal

25.02.1984        RSV Würges – VfR Bürstadt 0:0 vor 1500 Zuschauern. Erfolgstrainer Gregor Dannewitz gibt sein Ausscheiden zum Saisonende bekannt

030.3.1984          Nachholspiel gegen VfB Schrecksbach, 4:2 Sieg nach 0:2 Rückstand bringt den 12. Tabellenplatz

17.03.1984        RSV Würges – Eintracht Frankfurt Amateure 2:5, vor 1700 Zuschauern nimmt die Eintracht Revanche für die Vorrundenniederlage

01.04.1984          FC Erbach – RSV Würges 1:2. Eine starke Mannschaftsleistung bringt 2 wichtige Punkte im Abstiegskampf

08.04.1984          RSV Würges – RW Frankfurt 0:3. 1200 Zuschauer erleben einen herben Rückschlag

14.04.1984        VfB Schrecksbach – RSV Würges 1:3. Ein Wechselbad der Gefühle. Bernd Eufinger gelingt in der 2. Halbzeit ein Hattrick

12.05.1984        Im letzten Heimspiel der Saison unterliegt der RSV der SpVgg Dietesheim mit 0:4 vor 700 Zuschauern. Die erste Saison in der höchsten Amateurklasse wurde mit dem 14. Tabellenplatz abgeschlossen. Der Klassenerhalt wurde geschafft.

Platz:

Mannschaft:

Tore:

Punkte:

1.

VfR Bürstadt

74:33

51:17

2.

Viktoria Aschaffenburg

89:41

49:19

3.

FSV Frankfurt

92:38

46:22

4.

Viktoria Griesheim

61:48

42:26

5.

Eintracht Frankfurt (Amateure)

67:46

41:27

6.

KSV Baunatal

70:52

40:28

7.

Eintracht Haiger

60:59

35:33

8.

SpVgg Dietesheim

53:56

35:33

9.

FC Erbach

68:64

33:35

10.

TuSpo Ziegenhain

54:57

33:35

11.

Viktoria Sindlingen

42:54

32:36

12.

CSC 03 Kassel

58:56

31:37

13.

SV Wiesbaden

42:57

30:38

14.

RSV WÜRGES

41:64

28:40

15.

Rot-Weiß Frankfurt

48:78

26:42

16.

SG Hoechst

43:77

21:47

17.

VfB Schrecksbach

34:68

20:48

18.

FC Heppenheim

28:76

17:51

Beachtlich sind die damaligen Zuschauerzahlen. Die 700 Zuschauer beim letzten Heimspiel gegen die SpVgg Dietesheim waren Saisonminusrekord. Davon träumt heutzutage jeder Hessenligist. Hier ein Auszug aus der Nassauischen Landeszeitung:

RSV stürmt Bornheimer Hang
2:0-Führung dank Eufinger geht wieder verloren, aber Horz macht alles klar. Als die ersten Termine die Runde machten, sahen Pessimisten schon schwarz für den RSV Würges, weil er
zum Einstand in der Fußball-Oberliga Hessen gleich zwei Titelkandidaten vorgesetzt bekam. Und nun präsentiert der Aufsteiger nach den beiden ersten Runden 4:0 Punkte – dem 3:1 über den SV Wiesbaden ließ er nämlich ein noch viel eindrucksvolleres 3:2 beim aus der 2. Bundesliga zurückgekehrten FSV Frankfurt folgen.

Dass die Mannschaft in der Rangfolge hinter Aschaffenburg (5:2 beim SVW) auf Platz 4 zurückfiel, ist nur von untergeordneter Bedeutung. Zugleich warb die Elf nachhaltig für das bereits am Mittwoch fällige nächste Heimspiel gegen den FC Erbach/Odenwald. Die Solz-Truppe schuldet erstaunlicherweise noch den ersten Zähler, weil auch das Heimspiel gegen  Baunatal (2:3) verloren ging.

FSV Frankfurt – RSV Würges 2:3 (0:1)
Winkler, Weikert (ab 46. Tuschl), Luy, Kroner (ab 46. Brauburger), Agatha, Koch, Döring, Helbing, Trabant, Sarroca, Balzer  - 

Schlitt, Piecha, Maurer, Lockner (ab 72. Scheurer), Meinhold, Färber, Kratz, Horz, Eufinger, Heid (ab 46. Weber), Petri  -  

Schiedsrichter: Storck (Otzberg)  -  

Tore: 29. 0:1 Eufinger (nach genau getimter Flanke von Kratz), 46. 0:2 Eufinger
(nach glänzender Vorarbeit von Horz), 77. 1:2 Brauburger (Kopfball), 82. 2:2 Brauburger
(Distanzschuss), 2:3 85. Horz (nach guter Vorarbeit von Scheurer und Petri)  -  

Zuschauer: 2500.

 

 

Jugend RSV / VFJ: Ergebnisse & Vorschau

G JUNIOREN (U7):  Unsere G-Junioren konnten bei der Hallenmeisterschaft in Obertiefenbach einen Sieg feiern, spielten zwei mal unentschieden und kassierten eine Niederlage. Die Ergebnisse und Torschützen findet ihr hier.

 

F JUNIOREN (U9): Ein erstes Testspiel haben unsere F-Junioren unter freiem Himmel bestritten: Bei der FSG Dauborn/Neesbach unterlag man mit 1:3. Den Ehrentreffer erzielte Nick Fronk.

 

E2 JUNIOREN (U10): Wieder ein knappes Ding für unsere E2-Junioren: Bei der JSG Mengerskirchen siegte man mit 4:3 (Spielbericht). Nach den Osterferien trifft man am Mittwoch, den 15.04.2015 um 18:00 Uhr zuhause auf die JSG Waldbrunn II. Im Hinspiel siegte man knapp mit 2:1.

 

E1 JUNIOREN (U11): Gegen die JSG Dorndorf/Wilsenroth holten unsere E1-Junioren einen 1:4 Rückstand auf, mussten kurz vor Schluss aber noch das 4:5 hinnehmen. Kopf hoch und weiter gehts am Samstag, den 25.04.2015 um 13:15 Uhr bei der JSG Weinbachtal. Im Hinspiel unterlag man mit 3:5.

 

D2 JUNIOREN (U12)  Unsere D2-Junioren behaupten die Tabellenspitze mit einem 3:0 Erfolg bei der SG Nieder-/Obermeilingen II. Jetzt hat man erst mal ein bisschen Pause und muss am Samstag, den 25.04.2015 um 13:00 Uhr zur JFV Hohenstein II. Das Hinspiel gewann man klar mit 5:0.

 

D1 JUNIOREN (U13): Auch gegen den SV 1895 Neuhof setzte man beim 3:0 seine momentane Siegesserie fort und springt damit auf Platz 7. Jetzt steht am Samstag, den 11.04.2015 um 12:00 Uhr das Derby bei der JFV Idstein/Waldems an. Hier hat man nach dem 0:1 aus dem Hinspiel noch was gutzumachen.

 

C JUNIOREN (U15): Das Heimspiel gegen den 1.FC Kiedrich wurde abgesagt. Jetzt ist man erst wieder am Samstag, den 18.04.2015 um 15:00 Uhr beim JFV Walluf im Einsatz. Mit 0:9 war es im Hinspiel die höchste Heimniederlage der Saison.

 

B JUNIORINNEN (U16): Mit einem 3:10 musste man gegen den SV Niedernhausen doch schon eine hohe Schlappe einstecken. Das wird die Mädels aber nicht entmutigen, auch wenn man am Samstag, den 11.04.2015 um 14:00 Uhr beim Tabellenzweiten DJK SW Wiesbaden II antreten muss.

 

B JUNIOREN (U17): Druch einen 4:1 Sieg über den TV Idstein rücken unsere B-Junioren auf Platz 4 vor. Am Mittwoch, den 22.04.2015 geht es um 18:45 Uhr mit einem Derby bei der JFV Idstein/Waldems weiter.

 

A JUNIOREN (U19): Nach der Absage des Spiels bei der SG Orlen warten unsere A-Junioren weiterhin auf das erste Pflichtspiel 2015. Vielleicht klappt es ja am Samstag, den 18.04.2015 um 18:30 Uhr bei der JFV Walluf. Das Hinspiel gewann man knapp mit 1:0.


 

 

Wer ist Online?

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

Unterstütze auch Du unsere Partner:

Die Ferien- und Feiertage
in Hessen 2015

 Osterferien 2015:
30.03.2015 - 10.04.2015

 
Sommerferien 2015:
27.07.2015 - 04.09.2015
 
Herbstferien 2015:
19.10.2015 - 30.10.2015
 
Weihnachtsferien 2015/2016:
23.12.2015 - 09.01.2016
 
Sonstige Feiertage 2015
25.03.: Karfreitag
27.03.: Ostermontag
01.05.: Tag der Arbeit
05.05.: Christi Himmelfahrt
16.05.: Pfingstmontag
26.05.: Fronleichnam
03.10.: Tag der dt. Einheit
 
 

Anmeldung



buy viagracialis viagra online cialis viagra online cialis viagra online