F-JUNIOREN (U9)                    


 

 

 
Kader:

Jannis Großmann, Niklas Brands, Jano Hammer, Levin Noll, Julian Schmalz, Max Rosenzweig, Jason Wagner, Jari Peuser, Tim Hein, Bastian Schmidt, Julian Zey, Marvin Schreiter, Kaan Bingül, Felix Martin, Mats Drosselmeyer, Bennet Dube, Benjamin Thomas, Leon Klein, Ayoub Bouchouaf, Marlon Schwerdtner, Felix Fliegner, Medin Alickovic

 

Trainer:

 

 

Telefon:

Mobil:

E-m@il:

Markus Zey

06434 – 3517

0171-2082413

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nicolas Swierzy

06126 – 6739751

0172-6739751

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erich Brands

DFB C-Lizenz

06434 – 7822

0163–3846843

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Trainingszeit und –ort:

freitags von 16:30 - 18:00 Uhr in Würges

 

Wer Interesse und Spaß am Fußball hat oder Fußballspielen einfach mal kennen lernen möchte, zwischen 7- 8 Jahre (01.01.2008-31.12.2009) alt ist, Mädchen oder Junge, ob Anfänger(in) oder schon Fortgeschrittene(r) - jeder ist HERZLICH WILLKOMMEN und kann bei einem Probetraining gerne mal Fußball-Luft schnuppern!

 

 


 

Frühjahrsrunde

 

Sonntag

30.04.2017

11:00 Uhr

RSV Würges I – JSG Goldener Grund I

:

Sonntag

07.05.2017

11:00 Uhr

RSV Würges I - SG Selters

:

Sonntag

14.05.2017

11:00 Uhr

SV Erbach – RSV Würges I

:

Samstag

20.05.2017

11:00 Uhr

RSV Würges I – JSG Brechen-Weyer I

:

Samstag

27.05.2017

11:00 Uhr

JSG Hünfelden I – RSV Würges I

:

 

 

 

Samstag

22.04.2017

11:00 Uhr

VfR Limburg 07 II – RSV Würges II

:

Sonntag

30.04.2017

10:00 Uhr

RSV Würges II - JSG Brechen-Weyer II

:

Samstag

06.05.2017

10:00 Uhr

JSG Goldener Grund II – RSV Würges II

:

Samstag

13.05.2017

11:00 Uhr

SG Selters II– RSV Würges II

:

Samstag

20.05.2017

10:00 Uhr

RSV Würges II – JSG Hünfelden II

:

 


 

TERMINE:

 

Sonntag, 04.06.2017:     Süwag-Cup SG Selters        (RSV II)

10:00 Uhr:  SG Selters - RSV Würges
11:00 Uhr:  RSV Würges - JSG Goldener Grund
11:45 Uhr:  RSV Würges - FC Schloßborn

Montag, 05.06.2017:      Süwag-Cup SG Selters        (RSV I)

10:00 Uhr:  RSV Würges - SV Hofheim
10:30 Uhr:  VfR Wiesbaden - RSV Würges
11:00 Uhr:  RSV Würges - FC Schloßborn
12:00 Uhr:  RSV Würges - SV Seitzenhahn

 

Samstag, 24.06.2017:    Turnier der JSG Hünfelden    (RSV II)

Sonntag, 25.06.2017:    Turnier der JSG Hünfelden    (RSV I)

 

 

Hallenturnier am 11.03.2017 der SG Selters

RSV Würges I - JSG Hirschhausen/Bermbach/Drommershausen I    0:2         0:2
RSV Würges II - JSG Hirschhausen/Bermbach/Drommershausen II      0:1     4:0    Tore: Felix Fliegner (2), Medin Alickovic (2)

SG Selters I - RSV Würges I         2:3     1:1     Tore: Niklas Brands (2), Julian Zey, Jano Hammer
SG Selters II - RSV Würges II     0:1     2:2     Tore: Medin Alickovic (2)

 

Hallenturnier am 12.11.2016 der F1-Junioren in Obertiefenbach:

RSV Würges - JSG Mengerskirchen    0:1
RSV Würges -
SV Elz        0:1
RSV Würges -
JSG Beselich    0:1
RSV Würges -
JSG Oberlahn    0:1

 

RSV-Nikolausturnier der F1-Junioren am 04.12.2016:

TV Idstein - RSV Würges        2:0
RSV Würges - JSG Lahntal    0:2
JSG Hünfelden - RSV Würges    0:1
SG Selters - RSV Würges        1:0

Tor: Julian Zey

 

Hallenturnier am 10.12.2016 der F2-Junioren in Dauborn:

RSV Würges - JSG Oberlahn     1:2
JSG Heidenhäuschen - RSV Würges      1:0
JSG Goldener Grund - RSV Würges       2:1
RSV Würges - SV Thalheim       0:1

Tore: Levin Noll (2)

 


 

Herbstrunde

 

Donnerstag

08.09.2016

18:00 Uhr

RSV Würges I – JSG Hünfelden I

Tor: Niklas Brands

1:2

Samstag

17.09.2016

09:30 Uhr

RSV Würges I – JSG Goldener Grund I

Tore: Niklas Brands, Marvin Schreiter, Julian Zey, Mats Drosselmeyer

4:7

Donnerstag

22.09.2016

18:00 Uhr

FSG Dauborn/Neesbach – RSV Würges I

Tore:
Niklas Brands (2)

1:2

Donnerstag

29.09.2016

18:00 Uhr

RSV Würges I – JSG Eisenbach/Haintchen/Münster

Tor: Niklas Brands

1:10

Donnerstag

06.10.2016

18:00 Uhr

VfR Limburg 07 – RSV Würges I

Tore: Julian Zey (6), Niklas Brands

8:7

 

SPIELBERICHTE

 

3. Spieltag: FSG Dauborn/Neesbach - RSV Würges I    1:2 (0:1)

Nach zwei knappen Niederlagen in den ersten beiden Spielen hatte unser Team diesmal das nötige Glück des Tüchtigen. In einem sehr engen und umkämpften Spiel behielt die Truppe letztlich mit 2:1 die Oberhand. Die körperlich teilweise überlegenen Gastgeber bissen sich an der stabilen Abwehr des RSV oder am starken Torwart Jari Peuser die Zähne aus. Unsere Jungs setzten immer wieder Nadelstiche und kamen kurz vor der Halbzeit nach einem schönen Konter zum 1:0 durch Niklas Brands. Nach dem Wechsel erhöhte Dauborn/Neesbach den Druck und erarbeitete sich gute Chancen und gefährliche Standards. Nach einem Eckball fiel so auch der zu diesem Zeitpunkt völlig verdiente Ausgleich. Anschließend kamen beide Teams zu guten Chancen. Einen erneuten Konter des RSV über Levin Noll, Julian Zey und Niklas Brands vollendete Letzterer in der Schlussminute mit einem trockenen Flachschuss zum etwas glücklichen aber nicht unverdienten Auswärtssieg.

Für den RSV spielten:
Jari Peuser, Kaan Bingül, Marvin Schreiter, Max Rosenzweig, Mats Drosselmeyer, Julian Zey, Niklas Brands, Levin Noll und Bastian Schmidt

 


 

Donnerstag

08.09.2016

18:00 Uhr

JSG Hünfelden II – RSV Würges II

Tore: Jano Hammer (3), Medin Alickovic (2), Levin Noll

3:6

Samstag

17.09.2016

11:00 Uhr

SG Selters – RSV Würges II

Tor: Medin Alickovic

6:1

Sonntag

25.09.2016

11:00 Uhr

SV Erbach – RSV Würges II

Tore:
Jano Hammer, Marvin Schreiter, Medin Alickovic

2:3

Donnerstag

06.10.2016

18:00 Uhr

SV Wolfenhausen – RSV Würges II

Tore: Levin Noll (4), Jano Hammer, Medin Alickovic

2:6

Sonntag

09.10.2016

11:00 Uhr

RSV Würges II – JSG Goldener Grund II

Tore: Levin Noll (2), Jano Hammer

3:3

 

SPIELBERICHTE

 

3. Spieltag: SV Erbach - RSV Würges II   2:3  (2:0)

Auch unsere F2 hat in Erbach am Ende einen zwischenzeitlich nicht mehr für möglich gehaltenen Sieg eingefahren. Die Gastgeber begannen furios und führten bereits nach wenigen Minuten mit 2:0. Die bis dahin alles andere als stabile Abwehr des RSV gewann danach etwas an Sicherheit, nach vorne ging zunächst aber zu wenig. Erbach kam so immer wieder zu guten Chancen, die unser starker Torwart Marlon Schwerdtner allerdings vereitelte. Nach dem Wechsel spielte unsere Truppe vom Anstoss an wie ausgewechselt. Plötzlich stand Erbach gehörig unter Druck, innerhalb von nur drei Minuten kam der RSV folgerichtig durch einen Doppelschlag von Jano Hammer und Marvin Schreiter zum Ausgleich. Zehn Minuten vor Schluss erhöhte Medin Alickoviv mit einem Weitschuss auf 3:2. Danach drehte Erbach nochmal auf und der RSV musste einige gefährliche Situationen überstehen. In der Schlussminute hatten die Erbacher Pech und trafen nur den Pfosten. Aufgrund der Steigerung in der zweiten Halbzeit war der Sieg am Ende durchaus verdient, wenn auch etwas glücklich.

Für den RSV spielten:
Marlon Schwerdtner, Jano Hammer, Marvin Schreiter, Medin Alickovic, Levin Noll, Felix Martin, Julian Schmalz, Jason Wagner, Leon Klein, Ayoub Bouchouaf, Felix Fliegner

 

Unterstütze unsere Partner

Zum Seitenanfang